Mittwoch, 13. Mai 2015

3 Top Lippenstifte für den Frühling

Es ist ja mittlerweile gar kein Geheimnis mehr, wie sehr ich die Top 3 Blogparade von Diana auf I Need Sunshine schätze! Deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass es dieses Mal zur 50. Wiederholung der Top 3 Blogparade wieder ein Thema gibt, bei dem ich mich angesprochen fühle.

Am Ende des Posts erzähle ich euch noch etwas zu meinen Liebsten Top 3 Runden und zu einem tollen Gewinn, den ihr bei Diana machen könnt.

Nun aber zu meinen Top 3 Frühlingsfavoriten für die Lippen:

NYX Peach Cobbler, Bourjois Frambourjoise, MAC Brick O La

1. NYX Butter Gloss in Peach Cobbler:

Die Butterglosse von NYX waren eine zeitlang in oder eigentlich auf aller Munde. Auch mich konnten sie begeistern & als Evelyne von Blushes and more unter anderem Peach Cobbler gezeigt hat, habe ich mich scheinbar in meinem Kommentar unter ihrem Post vor Begeisterung so überschlagen, dass Evelyne mir diesen bei unserem nächsten Treffen geschenkt hat. Bisher habe ich diesem wundervollen Koralleton, der sehr natürlich wirkt, nicht die gebührende Aufmerksamkeit geschenkt. 
Das wird jetzt aber unbedingt nachgeholt!

NYX Peach Cobbler
NYX Peach Cobbler,

Das Gloss ist cremig und etwas klebrig. Dies hält sich aber für ein Gloss sehr in Grenzen. Die Nuance ist sheer und lässt sich durch die Intensität der Auftrages variieren.
Die Haltbarkeit ist glosstypisch nicht überragend. 
Die Lippen fühlen sich durch die Textur angenehm gepflegt an. Peach Cobbler riecht sehr süß.

Erhältlich sind die Butter Glosse von NYX bei Douglas für knapp 7€.

2. Bourjois Rouge Edition Velvet in Frambourjoise:

Auf diese ganz speziellen Lippenprodukte bin ich durch britische Youtuberinnen und Carina von Cream´s Beautyblog aufmerksam geworden. 
Es handelt sich bei dieser speziellen Textur handelt es sich um eine matte Lippencreme. Sie trocknen auf den Lippen tatsächlich, wie es der Name verspricht, zu einem samtig matten Finish. Die Velvets halten unglaublich lange und trockenen die Lippen nicht aus. 
Beim Auftrag muss man aufpassen, dass man wenig Produkt aufträgt, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. 

Bourjois Frambourjoise
Bourjois Frambourjoise

Bei Frambourjoise handelt es sich um ein kühles, pinkstichiges Rot, dass hell genug ist, um wirklich frühlingshaft zu wirken.
 Der Geruch ist nicht so prickelnd (etwas muffig) & der Geschmack ist ziemlich chemisch.

An diesem Punkt warne ich euch davor, dass nicht jede Nuance die gleiche Qualität aufweist. Ich kann euch ganz uneingeschränkt Nude-Ist empfehlen, während Gran Crue trotz der unfassbar geilen Farbe (sorry, ich kann es nur so sagen :D) leider eine fiese Zicke ist. Es ist eniiges an Arbeit nötig, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen...
Erhältlich ist Bourjois im Norden Deutschlands bei Budni oder zum Beispiel über Feelunique zum Preis von etwa 12€.

3. MAC Brick O La:

Diesen Lippenstift habe ich bei Lisa von Shades of Fashion entdeckt und war fasziniert. Dann folgten einige andere Reviews wie zum Beispiel bei Sandri von Blushaholic oder der blasse schimmer. Ich war völlig fasziniert, wie unterschiedlich dieser Lippenstift an den verschiedenen Frauen wirkt. MAC beschreibt diese Nuance als beerig, der Name verrät aber schon, dass es auch noch in eine andere Richtung geht- eine ziegelrote Richtung ;)
Ich traue mir hier tatsächlich keine exakte Farbbezeichnung abzugeben. Ich weiß, dass diese Nuance wohl allgemein eher dem Herbst zugeordnet wird, aber für mich persönlich ist es eine tolle Frühlingsfarbe. Wenn sich Brick O La ein wenig abträgt, dann bleibt so ein wundervoller Stain, der an mir durchaus frisch wirkt...

MAC Brick O La
MAC Brick O La

Es handelt sich um einen Amplified Cream Lipstick, der für ein cremiges, ebenmäßiges Finish sorgt und trotzdem eine ganz ordentliche Haltbarkeit mit sich bringt. Essen übersteht Brick O La allerdings nicht.
Der Geruch ist MAC typisch vanillig.

MAC Lippenstifte kosten 20€, erhältlich sind sie online bei MAC Cosmetics oder auch bei Douglas.  
Ich habe mich bemüht, die Swatches der drei Lippenstifte in verschiedenen Lichtverhältnissen abzulichten:

NYX Peach Cobbler, Bourjois Frambourjoise, MAC Brick O La
NYX Peach Cobbler, Bourjois Frambourjoise, MAC Brick O La
NYX Peach Cobbler, Bourjois Frambourjoise, MAC Brick O La

Das waren sie also meine drei Lippenhelden für den Frühling!

NYX Peach Cobbler, Bourjois Frambourjoise, MAC Brick O La

Wie schon am Beginn des Posts angekündigt, ist dies hier ein ganz besondere Top 3 Runde, denn zum einen fragt Diana nach, welches die jeweils liebste Top 3 Runde der teilnehmenden Bloggerinnen ist.

Ich habe mich nicht lumpen lassen und habe hier meine Top 3 der Top3 Blogparaden in aufsteigender Reihenfolge angeführt. 

3. Platz:

Ich kann es selbst fast nicht glauben, aber die Top 3 Catrice Lidschatten waren für mich ein Startschuss für meinen Schminkwahn. Ihr wollt nicht wissen, wieviele Catrice Lidschatten ich danach gekauft habe :D

2. Platz:

Mit meinem Beitrag zur Top 3 Dupes Blogparade habe ich im Februar 2014 tatsächlich meinen Blog gestartet, weshalb mir diese Runde ganz besonders am Herzen liegt. 
Abgesehen davon finde ich so ein Nachschlagewerk für gute Dupes unglaublich praktisch!


1. Platz:

Die Top 3 Teint Produkte Blogparade birgt für mich einen unglaublich hohen Informationsgehalt. Für mich ist die Teintrubrik die Königsdisziplin des Schminkens, zudem mochte ich die Fotos zu meinem Beitrag wirklich gerne (was für mich auch immer sehr wichtig ist ;)


Diese Runde der Top 3 auf I need Sunshine läuft doppelt so lange, daher könnt ihr bis zum 4. Juni teilnehmen. 
Anlässlich der 50.Top 3 Blogparade verlost Diana ein tolles Set unter allen TeilnehmerInnen. Schaut doch wegen der genauen Details auf I need Sunshine vorbei!

Was tragt ihr denn gerade so auf den Lippen?
Wie gefällt euch meine Auswahl?
Welches ist eure LieblingsTop3 Runde gewesen?


ulli ks

Kommentare:

  1. Das NYX Gloss war bei mri auch in der engeren Wahl, hat es aber nur auf Platz 4 geschafft :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spannend, dann bin ich ja umso mehr gespannt, welche du ausgesucht hast :)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  2. Ich werde mich auch noch an dieser 50. Ausgabe der Blogparade von Diana beteiligen. Ich finde die Themen zumeist richtig super und wenn ich etwas beisteuern kann, bin ich auch super gern mit am Start.

    Ich habe von deinen Top 3 Frühlingslippenstiften auch den Rouge Velvet in der gleichen Farbe, die ist super hübsch und mal eine etwa andere Textur. Meine Top 3 wird in Richtung Rosa, Pink und Orangerot ausfallen.

    Ich fand übrigens die Top 3 Blogparade zu den Teintprodukten super spannend auf anderen Blogs nachzulesen.

    Lieben Gruß an dich liebe Ulli
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stephie!

      WIe schön, dass du diesmal auch dabei bist!
      Ich freue mich auf deine Auswahl!

      Lieben Gruß an dich nach Berlin!
      ulli ks

      Löschen
  3. Oh schöne Auswahl, ich liebe Brickola auch sehr, aber ich trage ihn eher Richtung Herbst.

    Im Moment sind meine Top 3:
    MAC Crosswires
    MAC Shanghai Spice
    Revlon Lipbutter Juicy Papaya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Cathy!
      Ich habe schon arg das Gefühl, diesen Frühling im Herbst stecken zu bleiben :D

      Ich musste deine Top 3 unbedingt googeln und Crosswires sieht verdammt gut aus! Ich muss mich mal an die dezenteren MAC Lippenstifte wagen....

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  4. Tolle Lippenstifte, Frambourjoise ist davon auch einer meiner ultivativen Frühlingsfavoriten. In letztere Zeit habe ich auch die Revlon Lip Butter in Papaya ganz oft getragen.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Isa!

    Danke sehr!
    Ich muss unbedingt wieder öfter an meine Revlon Lipbutters denken, sie sind eigentlich perfekt für den Alltag!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  6. Peach Cobbler ist wirklich mal eine tolle Farbe, Orange gefällt mir generell gut, besonders zu gebräunter Haut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peach Cobbler ist allerdings auf den Lippendeutlich natürlicher.
      Wenn du also den Orange Kick suchst,bist du hier an der falschen Adresse ;)
      Klicke doch mal auf den Link von Evelyn, sie hat auf Blushes and more Tragebilder veröffentlicht. Da bekommst du einen guten Eindruck!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  7. Oh die Runde mit den Teintprodukten fand ich auch super! Immer interessant wenn mans mal so runter brechen muss!
    Das sind ja gar nicht so die "typischen" Frühlingsfarben, allerdings hätte es mich auch irgendwie gewundert, wenn du mit nem Schweinchenrosa um die Ecke gekommen wärst. :D Tolle Nuancen, Brick O La sehe ich in letzter Zeit gefühlt sehr häufig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiijjj, schweinchenrosa wäre doch perfekt gewesen!
      Ich glaube, ich hätte da mit Sicherheit etwas in meiner Schublade gefunden, wenn ich danach gesucht hätte.
      Warte noch ein bisschen, demnächst kommt mal ein Post von mir mit jeder Menge rosa :D

      Brick O La ist eine wirklich interessante Farbe und sie ist wohl ansteckend...

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  8. Oh Frambourjoise sieht so schön aus!Ich habe Hot Pepper in London gekauft und ich liebe es aber...es stinkt so grauenvoll -____- deine top 3 ist super!ciao bella! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Geruch hast du leider recht!
      Er ist weniger von der feinen Sorte ...
      Hab ein schönes Wochenende!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  9. Sehr schöner Post, aber solche Gloss Lippies sind nicht meins. Dafür gefällt mir der MAC Lippie umso mehr! Bei dieser Blogparade muss ich auch unbedingt wieder mtimachen :).

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Neru!

      Brick O La ist unbedingt einen Blick wert!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  10. Da hast du ja eine tolle Auswahl getroffen!
    Den MAC Lippenstift kenne ich noch nicht :o! Den muss ich mir zulegen! Ich liebe nämlich rote Lippen.
    Meine Auswahl findest du auf meinem Blog:
    http://melle-loves-fashion.blogspot.de

    Xx Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, Melle!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  11. Sehr schöne Favoriten :) Frambourjoise habe ich mir auf meiner Wunschliste notiert ;) Ich habe auch mal wieder bei der Blogparade mitgemacht und mag es mich durch alle Beiträge zu klicken und direkt alle Favoriten zu sehen :)

    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Carina!

      Schön, dass du auch wieder mitgemacht hast!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  12. Hahahahaha, Brick-o-la ist für mich total Herbst :) Übrigens da mein Liebster, geniales Teil... ich liebe ihn über alles und völlig underrated! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandri!

      Brick O La steht dir auch so großartig!
      ...& ich kann echt verstehen, dass das nicht unbedingt DER Frühlingslippenstift für jede Frau ist ;)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen