Donnerstag, 16. Oktober 2014

Estee Lauder - Vengeful Red: Ein klassisches Rot (Review)

Als Paddy von Innen & Aussen in einem ihrer Sonntagspost nach Gastbloggerinnen für die Dauer ihrer Flitterwochen gefragt hat, habe ich ganz spontan eine Mail an sie verfasst und mich dafür beworben. Meine Freude darüber, dass sie mich zu den Ausgewählten gezählt hat, war sehr groß.
Innen & Aussen war einer der ersten Blogs, die ich regelmäßig verfolgt habe und so ist es eine große Ehre für mich, dass dieses Post auf diesem Blog-Giganten erscheint! 
(Vor lauter Aufregung habe ich glatt vergessen, meinen Blog klar präsent zu Verlinken und mich ordentlich vorzustellen... :D)

Während Paddy gerade mit ihrem Liebsten im fernen Australien flittert, will ich euch ein besonderes Schätzchen aus meiner Schminksammlung vorstellen:  

Der Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick 350 Vengeful Red war mein erster High End Lippenstift. Eine Freundin war so bezaubernd und hat mir diesen im Sommer aus New York als Geschenk mitgebracht.

Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick- Vengeful Red

Die Pure Color Envy Sculpting Lipsticks von Estee Lauder sind inzwischen  auf Blogs weitverbreitete Lippenstifte, wobei sich einzelne Nuancen in der Qualität und Textur unterscheiden dürften. Die meisten Reviews sind allerdings durchwegs postiv!

Nachdem ich für meinen ersten High End Lippenstift auf der Suche nach einem ganz klassischen, intensiven Rot war, wurde ich bei der Nuance Vengeful Red fündig.

Hier die Informationen direkt von der Estee Lauder Homepage zu diesen Lippenstiften:

"Farbe, die Ihre Lippen, Ihren Look und Ihre Ausstrahlung revolutionär verändert!
  • Intensive Farbe: Verwöhnt die Lippen mit hoch intensiven Farbpigmenten - schon beim ersten Auftragen. Hält bis zu 6 Stunden. Setzen Sie ein Statement mit einigartigen Farbtönen, die für alle Hauttöne geeignet sind.
  • Kontur: Farbpigmente mit Multi-Facetten schaffen Definition. Die Lippen sehen volle, definierter und verführerischer aus.
  • Pflege: Der innovative Feuchtigkeitskomplex versorgt die Lippen über Stunden mit reichlich Feuchtigkeit. Die Lippen fühlen sich verführerisch zart und geschmeidig an."
Die Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipsticks sind für etwa 30€ in der Parfümerie erhältlich. Es lohnt sich also nach Online Schnäppchen und Rabatten Ausschau zu halten!
Enthalten sind 3,5g.

Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick- Vengeful Red

Das Design der Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipsticks gefällt mir in seiner schlichten Eleganz sehr gut. 

Mit seiner dunklen, glatten Hochglanzoberfläche liegt der Pure Color Envy Lippenstift schwer, kühl und hochwertig in der Hand.
Auf dem Deckel ist der Schriftzug Estee Lauder eingraviert und die goldene Spiegelfläche könnte behelfsmäßig als Spiegel dienen. 

Ein wirklich nettes Extra ist der magnetische Klick-Verschluss. Ich habe erstmal einen Nachmittag vor mich hin "geklackt", als ich ihn das erste Mal geöffnet hatte. Sowohl das Geräusch als auch das Gefühl haben für mich Suchtpotential.

Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick- Vengeful Red

Vengeful Red ist hevorragend pigmentiert und ist vom Farbton her für mich das klassische Rot schlechthin: Intensiv, nicht zu hell, nicht zu dunkel, nicht zu grell und blaustichig. 

Die Textur ist wundervoll, der Lippenstift gleitet beim Auftrag cremig leicht über die Lippen.

Diese Nuance der Pure Color Envy Lippenstifte erfüllt das Pflegeverprechen von Estee Lauder. Der Lippenstift trocknet nicht aus, die Lippen fühlen sich angenehm gepflegt an. Lippenfältchen werden nicht betont und der Lippenstift blutet nicht aus.


Auch hinsichtlich der Haltbarkeit ist ausgezeichnet. 
Der Lippenstift hält jeglichen Strapazen wie Essen und Trinken über Stunden stand. Er trägt sich gleichmäßig ab, lediglich der Stain ist auf meinen Lippen an der Unterlippe deutlicher (wie bei allen Lippenstiften).

Der Geruch ist ein leicht süßer vanillig, aber dieser ist kurz nach dem Auftrag verschwunden.


Für den klassischen "roten Lippenstift - Look" habe ich ein zurückhaltendes und doch elegantes AMU gewählt, bei dem drei Nuancen der Infallible Eyeshadows von L´Oreal  die Hauptdarsteller sind, die ich euch in dieser Review bereits ausführlich vorgestellt habe.
Kräftige Schichten Mascara öffenen die Augen.

Wie ihr seht, habe ich mich um einen ausgeglichenen Teint bemüht (mittels Dior Foundation, Concealer und Puder), im Anschluss habe ich mit Bronzer, Blush und Highlighter wieder Frische ins Gesicht gebracht.
Bei kräftigen Lippen sollte man unbedingt darauf achten, nicht zu sehr mit Bronzer und Blush zu sparen, da das Gesicht sonst wie "ausgewaschen" wirken könnte!

Auf dem folgenden Foto findet ihr alle verwendeten Produkte:



Hier zu weiterführenden Links:

Reviews & Tragebilder von Vengeful Red bei Temptalia, Dolly Bow Bow & Hello October.

Weitere Reviews anderer Nuancen der Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipsticks:

Innen & Aussen
My Beauty Treasures
Bambi does
Mel et Fel
Bourgeois Shangri-La
Jules`Beauty Notes

Fazit:

Für mich persönlich ist der Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick in Vengeful Red der perfekte Einstieg in die Welt der High End Lippenstifte, denn hier stimmt für mich das Gesamtpaket
Pigmentierung, Textur, Haltbarkeit und nicht zuletzt die Verpackung. 
Denn wenn ich schon viel Geld für ein Produkt ausgebe, muss selbst diese für mich stimmen.

Besitzt ihr Lippenstifte aus dieser Reihe von Estee Lauder?
Welcher Lippenstift repräsentiert für Euch das klassische Rot?
Wie ist euer Eindruck von den Estee Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipsticks?


ulli ks

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Rot!! Das steht dir so gut, ich kann mir schon gar nicht mehr vorstellen, dass du mal wirklich von dir selbst behauptet hast, dass du keine Lipstick-Lady bist - nein, nein, nein! Vor allem steht dir das einfach richtig gut, das Rot passt toll zu deinem Teint!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah!

      Vielen Dank!
      Acuh für mich ist das nur so wenigen Wochen surreal ;)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  2. Das ist eine wirkliche tolle Farbe und schmeichelt dir super! c:
    Und es freut mich sehr sehr sehr für dich, dass du ausgewählt wurdest, ich hätte mich das gar nicht getraut. :D Das AMU dazu finde ich übrigens Bombe. Trz der Ansammlung an eher klassischen Nuancen ein frischer, strahlender Look. c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Anna, wieso das denn???
      Du schreibst so tolle, einzigartige Posts und machst so herrausragende Fotos, von denen ich mir manchmal etwas abschneiden könnte!

      Tausend Dank für deine lobenden Worte!
      Das ehrt mich sehr...

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
    2. Du bist ja lieb, danke. :D Das mit den Fotos denke ich mir jedes Mal, wenn ich deinen oder auch einige andere Blogs lese: Wieso sind eure AMU- und Gesichtsbilder immer so gut getroffen? Und ihr vergesst auch nie die Produktfotos. :D

      Da nicht für, es kommt von Herzen! c:

      Löschen
    3. Vermutlich sind wir alle viel zu kritisch und anspruchsvoll mit unseren eigenen Blogs! ;)
      Du kannst jedenfalls wirklich stolz auf das was du da machst sein!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  3. Was für eine wunderschöne Farbe, die dir hervorragend steht! Auch im Gesamtlook sehr stimmig. Von den Lippenstiften hört man ja nur Gutes und spätestens nach deiner Review will ich jetzt auch einen haben ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Diana!

      Dankeschön!

      Das ist wieder mal ein Produkt, wo ich trotz des hohen Preises eine uneingeschränkte Empfehlung abgeben kann. Du wirst nicht enttäuscht sein!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  4. Hallo liebe Ulli, ich denke, das ist *Deine* Farbe. Nicht zu warm, nicht zu kalt - passt zu Deinem Hautunterton und das Gesicht sieht gesund aus. Das ist m.E. immer die Herausforderung bei kräftigen Farben, da sie manchmal das Gesicht im negativen Sinne beeinflussen... Diese Farbe sieht wirklich top an Dir.
    Und ja, Envy werde ich mir bald auch zulegen. Allerdings in einer dezenten, rosa-Farbe (was sonst)?
    LG Pia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia!

      Mal sehen...da gibt es einfach zuviele schöne Optionen da raußen in der schönen Lippenstiftwelt. Ich bin noch nicht bereit mich zu binden ;)
      Dann bin ich schon gespannt, welchen du dir holst!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  5. Richtig schöne Farbe. Bringt direkt Glamour ins Gesicht!
    Super, das Paddy dich ausgewählt hat, ich hatte auch kurz überlegt, denn I&A ist ja schon ne Größe im BeautyBlog-Buisness ... aber ich war mal wieder zu faul und hab's verworfen. Um so mehr freu ich mich für dich und das sie nicht nur "große", perfekt aufgemotze Blogs als Gast-Autoren ausgewählt hat. ... und danke fürs Linken ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Lena!

      Ich habe das Mail an Paddy ganz spontan weggeschickt und habe gar nicht erst lange darüber nachgedacht, sonst hätte ich es vielleicht auch gar nicht gemacht.
      Ich habe mich auch sehr darüber gefreut, dass sie mich und meinen Blog ausgewählt hat :)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      PS. gern geschehen ;)

      Löschen
  6. Ich habe keinen Lippenstift aus der Reihe, möchte aber auch gar nicht so viel Geld für einen Lippenstift ausgeben ^^ das würde ich dann eher für nen Eyeshadow machen ^^ wenn würde ich aber auch eine andere Farbe wählen, denn Rot mag ich an mir einfach gar nicht, dir steht er aber toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich selbst habe bisher auch noch nie so viel Geld für einen Lippenstift bezahlt. Ich hatte das Glück, dass ich alle drei hochpreisigen Lippenstifte, die ich besitze geschenkt bekommen habe.

      Grundsätzlich finde ich, dass teure Produkte etwas besonderes bleiben sollten, dann schätzt man sie mehr, ganz egal welcher Kategorie sie angehören ;)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  7. Wow, das ist ja eine sagenhafte Farbe!! Steht dir ausgezeichnet. Und das Augen Make Up passt perfekt dazu :) Werde deinen Bericht gleich mal mit verlinken :) Lg und einen schönen Sonntag wünsche ich Dir noch! Jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Jules!
      Ich habe dein Post auch noch dazu verlinkt ;)

      Dir ebenfalls einen schönen Sonntag!
      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  8. Oh ich finde, dass dir die Nuance ausgezeichnet steht. Besonders in Kombination mit dem AMU! Leider darf ich bisher keinen Lippenstift der Firma mein Eigen nennen, aber ich hoffe, dass sich das spätestens mit dem nächsten Gutschein bei Douglas ändern wird (Weihnachten steht ja schon fast vor der Tür ^^). Habe schon so viel Gutes über die Marke gelesen - irgendwann muss ich mich also auch endlich davon überzeugen.

    Liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!

      Ich muss zugeben, dass auch meine Wunschliste wächst und wächst.
      Hie und da frage ich mich, ob ich mir nicht wiedermal andere Geschenke wünschen sollte ;)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  9. Tolles Rot, rot gehört mit zu meinen liebsten Lippiefarben :). Ich finde auch, dass dir die Farbe sehr gut steht, passt zu deinem Teint und schönem AMU. Ich besitze keinen Estee Lauder Lippenstift, sind mir leider etwas zu teuer... Ich besitze ein Rot von essence und der Lippie hält wirklich sehr gut (aus der letzten Winter LE).

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Neru!

      Es gibt so viele tolle Lippenstife in der Drogerie, dass es gar keinen Grund gibt, sich im High End Bereich umzusehen :)
      P2, Essence und Catrice bieten hier tolle Alternativen :)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  10. Wow, eine wunderschöne Farbe. Das komplette Make up sieht wirklich fabelhaft aus und deine Augenfarbe <3 ein Traum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tausend Dank Diorella!
      Da werde ich ja gleich ganz rot :)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  11. Dir steht er aber auch echt super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sally!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  12. Howdy! I know this is kind of off topic but I was wondering which blog platform are you using for this site?
    I'm getting fed up of Wordpress because I've had issues with hackers and I'm looking
    at options for another platform. I would be fantastic if you could
    point me in the direction of a good platform.

    Feel free to surf to my blog post David Rohl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Howdy!

      I think it is obvious that I use Blogger & I am sure your comment is just spam :D
      Have fun!

      ulli ks

      Löschen
  13. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen