Samstag, 2. August 2014

GoodSkin Labs PORE - 365 Produkttest

Als Mirela von Coral and Mauve zu einem gemeinsamen Produkttest des GoodSkin Labs PORE - 365 aufgerufen hat, habe ich nicht lange gezögert mich zu melden. Auch wenn ich schon sehr lange den Teenagerjahren entwachsen bin, leidet meine Haut immer wieder an Unreinheiten und meine Poren könnten auch etwas kleiner sein.

Ich hatte Glück und wurde ausgelost!
Kurze Zeit später erreichte mich auch schon das Päckchen mit dem GoodSkin Labs PORE - 365 All Over Pore Reducing Serum. (Leider ist die Post nicht sehr behutsam mit dem Päckchen umgegangen, wie ihr an der Verpackung sehen könnt.)

Vielen Dank an dieser Stelle an Mirela und den Estee Lauder Konzern, dem GoodSkin Labs angehört! 

GoodSkin Labs PORE - 365 All Over Pore Reducing Serum

Schade finde ich es, dass auf der offiziellen Homepage von GoodSkin Labs keinerlei Informationen abrufbar sind. Es wird auf die Facebookseite verwiesen, auf der es ein kurzes, englisches Video zu diesem Produkt gibt.

Über die Marke GoodSkin Labs konnte ich nur auf der Douglas Homepage Informationen finden, wo diese Marke auch exklusiv für Deutschland und Österreich vertrieben wird:

"Sie möchten die Jugendlichkeit Ihrer Haut auf sanfte aber effektive Weise erhalten? Die exklusiv und nur bei Douglas erhältlichen Anti-Aging-Spezialisten mit Problemlösungskonzepten von GoodSkin Labs unterstützen Sie dabei. Alle Produkte vereinen modernste Erkenntnisse aus der medizinischen und  kosmetischen Forschung und verfügen über sensationelle Sofortwirkungen und einzigartige Langzeiteffekte. Die Formulierungen mit hohen Wirkstoffkonzentrationen sind in der Lage, das Erscheinungsbild Ihrer Haut entscheidend und vor allem dauerhaft zu verbessern."

Da ich ein großer Fan von Transparenz bin, finde ich es schade, dass gerade eine Marke, die sich sehr wissenschaftlich darstellt, nicht auf umfassende Informationsweitergabe Wert legt. Aber vielleicht haben nicht alle KonsumentInnen das Bedürfnis nach so viel Information?

Hier noch die Informationen von der Douglas Seite zum GoodSkin Labs PORE - 365 All Over Pore Reducing Serum:

"Gönnen Sie sich die Intensiv-Pflege von GoodSkin Labs Pore 365 ist ein wahres Multitalent: Das Serum verfeinert Poren optisch und befreit die Haut sanft mit Acetyl-Glucosamin und Salicylsäure von abgestorbenen Zellen. Sojaprotein und Kokos helfen, überflüssiges Sebum zu absorbieren, während die Haut sanft mit Vitaminen, Hyaluronsäure und ausgewählten Wirkstoffen gekräftigt und gestärkt wird. Algen und Koffein beruhigen und sorgen für einen sanften Frische-Kick. Verwandeln Sie müde, schlappe Haut in einen strahlenden, makelloseren Teint!"

30ml kosten knapp 30€ und sind 24 Monate nach dem Öffnen der Tube haltbar.

GoodSkin Labs PORE - 365 All Over Pore Reducing Serum

Das Produkt kommt in einer Kartonverpackung und ist in einer handlichen kleinen Tube abgefüllt. Es lässt sich durch die schmale Öffnung der Tube gut dosieren.
Ein Geruch ist kaum wahrnehmbar.

Ich benötige etwas eine erbsen- haselnussgroße Menge für das gesamte Gesicht.
Die Textur ist geschmeidig weich und dieses Gefühl überträgt sich eins zu eins auf die Haut. Das Gesicht fühlt sich nach dem Auftrag unglaublich samtig an. Tatsächlich ist ein deutlicher Sofort-Effekt der Porenreduktion sichtbar.
Subjektiv habe ich auch das Gefühl, dass sich meine Poren tatsächlich und nicht nur optisch etwas verkleinert haben, ob das tatsächlich einem Prozentsatz von 63% entspricht, kann ich natürlich nicht sagen.

In den ersten beiden Wochen hatte ich mit starken Unreinheiten rund um meine Nase zu kämpfen, wobei ich in dieser Zeit im Urlaub am Meer war und ich nicht sagen kann, ob es auf das PORE - 365 zurückzuführen ist. In dieser Zeit habe ich das Serum wie empfohlen zweimal täglich im gesamten Gesicht angewandt. Die Unreinheiten sind wieder abgeheilt und es sind keine neuen nachgekommen.
Ab der dritten Woche bin ich dazu übergegangen, das Serum nur untertags zu benutzen, abends fühle ich mich mit meiner gewohnten Gesichtsöl Routine wohler.

Insgesamt habe ich nun in der vierten Woche des Produkttests aber leider den Eindruck, dass meine Haut öliger, rutschiger geworden ist.

Meine Haut hat nicht mit pickelartigem Ausschlag auf das PORE 365 reagiert, was ich positiv empfinde, da dies bei mir in Verbindung mit neuen Gesichtspflegeprodukten häufig passiert.

GoodSkin Labs PORE - 365 All Over Pore Reducing Serum

Der Codecheck ergibt leider kein einwandfreies Ergebnis (für alle unter euch, die darauf wert legen) und wie ich aufgrund des ultra-weichen Ergebnisses schon erwartet hatte, ist Silikon enthalten. Zusätzlich stört mich der enthaltene Alkohol, der für meine sensible, zu Rötungen neigende Haut nicht ideal ist.

Einen weiteren Produkttest gab es vor einiger Zeit bei Berries & Passion, der durchwegs positiv ausfällt.
She-Lynx von der blasse schimmer benutzt das GoodSkin Labs PORE 365 in Kombination mit dem GoodSkin Labs True Hydration, zu dem sie gerade eine ausführliche Review veröffentlicht hat. Sie ist mit dieser Kombination sehr zufrieden.

Mein persönliches Fazit:
Das GoodSkin Labs PORE - 365 All Over Pore Reducing Serum reduziert sowohl im Sofort-Effekt als auch etwas im Langzeiteffekt die Poren. Aber leider sorgt das Serum bei mir für ein öligeres Gefühl auf der Haut und die Inhaltsstoffe sprechen für mich persönlich gegen eine dauerhafte Anwendung.
Langfristig werde ich das GoodSkin Labs PORE - 365 All Over Pore Reducing Serum wohl eher punktuell als porenreduzierenden Primer einsetzen.

Vielen Dank nochmals, dass ich an diesem Produkttest teilnehmen durfte!

Habt ihr Erfahrungen mit der Marke GoodSkin Labs?
Was sind eure Tricks zur Bekämpfung vergrößerter Poren oder von Unreinheiten?



ulli ks

Kommentare:

  1. sehr schöne ausführliche review - danke! ich fühle mich total angesprochen von der marke - die produkte sehen auch so aus, als ob sie direkt aus einem labor entstammen (ja ich bin ein opfer *g*)
    ich habe noch nie etwas ausprobiert - und deine review ist eigentlich auch "ernüchternd" ... schade! schade auch dass du probleme damit hattest - es gibt nichts schlimmeres, als wenn die haut "reagiert"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Divna!

      Ich habe diesen Teil noch schnell mal ergänzt, denn meine Haut hat nicht auf das Produkt reagiert. Das sieht bei mir nämlich so aus, dass meine Haut im Gesicht großflächigen, pickelartigen Ausschlag reagiert. Das war mit dem PORE 365 definitiv nicht der Fall!

      Ich habe eben am Beginn der Anwendung drei große Pickel auf und rund um die Nase bekommen, die aber wieder abgeheilt sind. Danach sind keine neuen Unreinheiten mehr aufgetreten ;-)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  2. Eine wirklich tolle, ausführliche und informative Review!
    Wirklich schade, dass das Produkt Alkohol und Silikone enthält.

    Auf meinem Blog läuft übrigens gerade eine Blogvorstellung. :)
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de/2014/07/1-blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Seli!

      Danke!
      Man muss halt wissen, ob die eigene Haut mit diesen Bestandteilen zurecht kommt, dann ist es nicht unbedingt ein Problem. Für mich ist es nicht günstig...

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  3. Hallo Ulli!
    Schade, dass das Produkt bei dir nicht so gut abgeschnitten hat - am Anfang deiner Review hat das Serum ja noch einen guten Eindruck gemacht. Aber Alkohol und Silikone sind halt immer so eine Sache, ich fürchte meine Haut hätte genauso reagiert, wenn nicht sogar schlimmer! ;) Ölig und rutschig ist aber natürlich auch nicht gerade angenehm, gerade im Sommer wenn man sowieso mehr schwitzt.
    Naja, wäre ja auch zu schön gewesen, ein Produkt das die Poren wirklich feiner macht und keine negativen Nebeneffekte hat! ;)
    Wünsch dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Evelyne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Evelyne!

      Da hast du natürlich recht. Die eierlegende Wollmilchsau wäre also die Lösung :D
      Aber du bringst mich gerade auf die Idee, dass es vielleicht sinnvoll wäre, das PORE 365 im Winter nochmal zu testen...

      Lieben Gruß und dir auch einen schönen Abend!
      ulli ks

      Löschen
  4. Ah... spannend das gerade bei Dir zu lesen... ich teste es ja auch gerade. Eine Erstverschlechterung ist bei BHA (enthalten) normal, weil durch das Hautpeeling die Unreinheiten hervorkommen. Bei vielen Cremes ist das meist ein dämliches Argument: Haut sollte nicht zuerst schlechter werden. Bei den BHA Produkten ist das aber gängig, auch wenn ich das nicht erlebt habe. - Schade, dass es bei dir nicht so gut funktioniert hat. Ich bin so frei und nehme Deinen Post noch in meinen aktuellen Artikel auf - ja? - Ich habe Das Pore 365 nur am Rand erwähnt, weil ich es noch teste, aber genau deswegen, finde ich es schön, wenn ich auf jemanden verweisen kann, der sich damit auseinander gesetzt hat.

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe She Lynx!

      Gerne, ich freue mich natürlich über eine Verlinkung!
      Ich schaue, dass ich es heute noch schaffe, deinen Artikel gegenzuverlinken, denn er ist sehr spannend geworden und ich finde es wichtig ein ganzes Meinungsspektrum anzubieten.
      Was für mich nicht passt, kann für andere ja genau das RIchtige sein!
      Es müßte bei Mirela von Coral and Mauve demnächst auch wieder eine Sammelreview erscheinen, vielleicht wäre das ja uch interessant.

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  5. Schade, dass das Produkt bei dir nicht so gut abgeschnitten hat. Ölig und rutschig hört sich - besonders jetzt im Sommer - ja wirklich nicht so toll an. :-/ Ich selbst kannte das Produkt bisher noch nicht ... benutze aber von Estee Lauder eine tönende Feuchtigkeitscreme, mit der ich total zufrieden bin. :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina!

      Für meine Haut ist es wohl recht schwierig ein geeignetes Produkt zu finden, weshalb ich auch nicht so gerne teste, aber für mich ist es dann schon ein Erfolg, wenn meine Haut nicht auf ein neues Produkt "reagiert".

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen