Sonntag, 13. Juli 2014

Das Tier in mir: Pinselaufbewahrung & Tangle Teezer Review

Ich melde wieder aus dem Urlaub zurück. Eigentlich sollte an dieser Stelle meine Anwort auf den Lip Product Addict TAG stehen.

Ihr könnt schon gespannt sein, warum dem nicht so ist. Die Auflösung gibt es im Laufe der nächsten Woche. Ich gebe mich nun der Beantwortung eurer Kommentare hin und wünsche euch gute Unterhaltung bei diesem Post über Accessoirs der Beautywelt:

Für gewöhnlich sind bei mir keine Tierprints zu finden. 
Weder bei meiner Kleidung noch bei Accessoires oder Einrichtung sind bei mir tierische Akzente vertreten. 

Umso ungewöhnlicher sind diese beiden Vertreter der Gattung Leopard:


Bei Luftluxus habe ich vor einiger Zeit den genialen Tipp gefunden, diese Federmäppchen als Pinselrolle und Make Up Täschchen zu benutzen. Da mich diese Idee sehr begeistert hat, habe ich mich gleich auf die Suche nach diesem Federpenal gemacht und bin bei Amazon fündig geworden.
Es nennt sich Faulenzerrolle und ist von Herlitz.

Ich habe das Täschchen auch schon für einen kurzen Wochenendtrip genutzt und bin gut mit dem Platz ausgekommen. In die Stiftschlaufen passen mitunter auch 2 Pinsel gleichzeitig.

Einzig die Tatsache, dass die Pinsel von oben nicht geschützt sind, gefällt mir nicht ganz so gut. Da ich das Mäppchen aber immer sorgfältig im Koffer platziert habe, sollte da auch nichts passieren. Bei einer längeren Reise habe ich vor, in der Federtasche meine größeren Gesichtspinsel unterzubringen.


Der vielgelobte Tangel Teezer durfte in der Compact Version mit Leopardendesign in den Warenkorb wandern. Nachdem ich selbst mit der Auswahl überfordert war und ich gleich noch eine Kinderversion bestellt hatte, habe ich die Entscheidung über das Design dem Nachwuchs überlassen.

Ich muss sagen, dass ich mich dem allgemeinen Hype dieser Bürste nicht anschließen kann. Ja, es sind weniger Haare in der Bürste. Ich denke jedoch, dass Haare, die in der Bürste landen, so und so ausgehen. Das Ziepen ist zwar gemildert, aber nicht gänzlich verschwunden.

Das echte Manko stellt für mich aber dar, dass die Art des Bürstens von nassen Haaren mit dem Tangle Teezer sämtliches eh schon minimal vorhandenes Volumen aus meinem unglaublich feinem Haar völlig platt macht. Aus diesem Grund benutze ich den Tangle Teezer nur noch, wenn meine Haare unglaublich verfilzt sind. 

Ich könnte also auf das hübsche Teil verzichten und empfehle es Lockenköpfen mit dichtem, voluminösem Haar.


Wie transportiert ihr eure Pinsel auf Reisen?
Welche Bürste habt ihr in Verwendung?
Habt ihr Interesse an "What´s In My Make Up Bag" Posts?


ulli ks

Kommentare:

  1. Toller Post!
    Ich habe deinen Blog gerade entdeckt und bin jetzt Followerin. :)
    Ich mag den Tangle Teezer total gerne. <3 <3
    Schade, dass du ihn nicht so gerne magst.
    Ein "What's in my Make-up Bag" Post würde mich interessieren.

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Seli!

      Es freut mich ganz besonders, dass mir mein Blog so gut gefällt, dass du als Leserin erhalten bleibst!

      Ich denke, der Tangle Teezer ist nicht für jede Haar Qualität geeignet ;-)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  2. Ulli ist wieder da, juuhu!! Ich hoffe, du hast deinen Urlaub genossen - auf den Instagram Fotos hat es übrigens immer richtig toll ausgesehen!! :)
    Die Idee mit diesem Federpenal ist übrigens grandios, da passt für einen Kurztrip wirklich fast alles rein! Auf diese Idee wäre ich ja im Leben nicht gekommen! Ich stehe ja eigentlich auch nicht so auf dieses Leopardendesign, aber bei dem Federpenal gefällt mir das irgendwie!
    Ich würde mich auch sehr über ein "What's in my Make-Up Bag" freuen :)

    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi... danke!

      Ich muss auch sagen, dass das Töchterlein mich da ganz schön animiert hat, im wahrsten Sinne des Wortes :-)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  3. Also cih finde den Tangle Teezer super, aber habe auch von Natur aus sehr voluminöses, leicht lockiges Haar und bin ganz froh, wenn der Teezer es ein wenig bändigt ;)

    Ich habe gar keine richtige Make Up Bag , aber jeden Tag auf der Arbeit denke ich mir, dass ich mir unbedingt eine zusammenstellen sollte...ich glaube das werde ich gleich mal in Angriff nehmen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosa!
      Der Tangle Teezer wird bestimmt nicht zu unrecht so hochgelobt, nur für meine feinen Federn ist er nicht das Richtige ;-)

      Für die Handtasche habe ich ein vile kleineres Täschchen, da ich unterwegs nicht viel brauche.
      Es sei denn es ist nach einem langen Arbeitstag direkt etwas Besonderes geplant, da wäre mein kleiner Leopard bestimmt eine gute Sachen;-)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  4. Hallöchen und willkommen daheim :)

    Das mit dem Pinseltransport ist immer so ne Sache. Im letzten Urlaub hatte ich meinen Schminkkoffer dabei, der hat seitlich elastische Schlaufen, so konnte ich die Pinsel stehend transportieren. Sonst tu ich sie in meine Pinseltasche, auch wenn die eigentlich zu groß ist für die paar Pinsel, die man im Urlaub braucht. Da ist so ein Mäppchen eigentlich schlauer.

    Der Tangle Teezer hat bei mir ähnlich schlecht abgeschnitten wie bei dir. Und leider zupft er bei mir praktisch genauso viele Haare raus wie alle anderen Bürsten, nur dass er oft nicht genauso gründlich kämmt. Dafür ist das Geld eigentlich zu schade.

    Und was du so in deiner make up bag hast würde mich natürlich auch sehr interessieren ;)

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankschön, liebe Nathalie!

      Es tut auch gut wieder daheum zu sein ;-)

      Gut zu wissen, dass ich mit meinem Urteil über den TT nicht alleine dastehe :-)

      Was hast du denn für eine Pinseltasche?

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  5. Haha, genau diesen Tangle Teezer hab ich auch, und mag ihn echt gern... mein Haar ist auch sehr fein und platt, aber da hilft eh keine Bürste also ist es wurscht. Mir ist halt wichtig, im nassen Zustand gut durch zu kommen.
    Dieses Täschchen ist total süß, gute Idee! Ich hab immer verschiedene Kosmetikbags, eins für Pflege, eins für Dekoratives, eins für Pinsel.... ich fahr meistens aber auch länger weg und nehm ganz viel mit:)
    Schon dass du wieder im Lande bist und einen tollen Urlaub hattest!

    Liebe Grüße, Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alice!

      Ich merke gerade erst mit der Zeit, dass es doch einen kleinen, aber feinen Unterschied macht, wenn man sich von vorn herein darum bemüht, die Harre nicht völlig platt zu machen ;-)

      Ich muss zugeben, dass ich auch meist eine Tasche für Make Up, eine für Pinsel und eine für das ganze Waschzeug habe.
      Ich werde aber ein Post für ein Wochenende mache. Da ich mittlerweile so gut wie überall Make Up kaufe, wenn ich verreise, kann es durchaus sein, das ich eine Schmalspur Version mitnehme :-)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  6. Schön dass du wieder da bist! Ich hoffe dein Urlaub war sehr erholsam - ich freue mich trotzdem schon sehr auf neue Posts von dir! Na, da bin ich ja mal gespannt warum der Lip Product TAG heute nicht erschienen ist - hört sich ja sehr mysteriös an ;-) Die Idee mit dem Mäppchen finde ich übrigens klasse! Den Tangle Teezer liebe ich zum Haare entwirren - da geht mir nix drüber! Kommt vielleicht auch auf die Struktur der Haare an, meine sind ja so platt wie ne Flunder, hihi. LG Fanny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ich freu mich auch aufs Bloggen :-)

      Hab den TAG schon überarbeitet...

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  7. Bei Tangle Teezer bin ich mir echt noch nicht schlüssig, ob der an meine Haare darf. Ab und an durch die Zopfquaste ist ok, mehr darf nur mein grober Kamm.
    What's in my Makeup Bag ist immer gut, da würde ich mich sehr darüber freuen! Zumal ich mir schon fast den Kopf verrenkt habe beim Versuch zu sehen, was denn da so alles im Animalprint Täschchen war ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi... wobei ich zugeben muss, dass ich die Zusammenstellung geändert habe ;-)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
    2. Umso mehr freue ich mich auf den Blogpost!

      Löschen
  8. Ich mag den Tangle Teezer ganz gerne, finde ihn aber auch nicht soooo genial, wie er immer beschrieben wird.
    Und das mit dem Federmäppchen ist ne sau coole Idee, wobei ich etwas Sorge hätte, das einige Pinsel zu lang dafür sind? /:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna!

      Ich habe ein paar Pinsel (es sind wohl noch unter 100) und keiner davon ist zu lang ;-)
      Mein längster Pinsel ist ein Blushpinsel von Marionnaud. Er misst ca. 19,5 cm & ist damit einen guten cm länger als der Puder Pinsel von Ebelin.
      Wobei die großen Pinsel nicht in die Schlaufen passen sondern nur in den Schüttelpenalteil ;-)
      Ich hoffe, dir ist damit geholfen?

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  9. oh das ist ja mal eine tolle Empfehlung!!! Vielen lieben Dank für den super Tipp! Ich suche schon lange nach einer passenden Tasche für Pinsel & Make-Up auf Reisen :D Super ich freu mich grad total.

    Liebe Grüße

    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa!

      Ich freue mich selbst sehr, wenn meine Posts anderen weiterhelfen!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
    2. Das freut mich auch immer am meisten :) http://www.shades-of-fashion.com/2014/05/mac-playland-toying-around.html --> du wolltest Toying Around doch in Aktion sehen ^^

      Löschen
    3. Dankeschön!
      Schon gesehen!

      Was für eine tolle Farbe!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  10. Das Mäppchen finde ich eine tolle Idee für Kurztrips! Wenn ich mir mein ganzes Gerümpel so ansehe fürchte ich allerdings, dass ich damit schon wieder nicht hin käme. ^^
    Ich will es trotzdem mal im Hinterkopf behalten. Danke für den Tip!

    AntwortenLöschen