Montag, 28. April 2014

Dunkle Lippen (Look Outlook Herbst 2014)

Herbst?
Im April?
Im Ernst?!?
 
Da Magi von Magimania nach dem persönlichen Herbsttrend gefragt hat, gibt es tatsächlich jetzt im Frühling ein herbstliches Post von mir, aber keine Sorge meine Interpretation ist eigentlich immer tragbar!
Für mich gibt es in Puncto Make Up nichts, das mehr für den Herbst steht als dunkelrote Lippen und zwar so dunkel wie es nur geht.


Ich muss zugeben, dass ich dunkelrote Lippen äußerst selten trage. Ich finde, dass es mir nicht sonderlich gut steht. Ich hatte lange Zeit das Gefühl, dass ich mit kräftigem Lippenstift wie ein Kind aussehe, das gerade Spaghetti Bolognese gegessen hat.

Da 2014 der Metallic Trend im Allgemeinen ganz groß ist, habe ich nach dem Sleek True Colour Lipstick 844 Wine gegriffen, der einen metallischen Glanz mitbringt.

Unerlässlich für dunkelrote Lippen ist die Verwendung eines Lippenkonturenstiftes in der passenden Farbe und in meinem Fall auch noch eines Außenkonturstiftes, da meine Lippenkontur nicht klar definiert ist.
Um das Ergebnis zu perfektionieren, kann man zuvor ein Lippenpeeling vornehmen und die Lippen mit Pflege versorgen. Hier findet ihr empfehlenswerte Lippenpflege.



Lippen:
  • Sleek True Colour Lipstick 844 Wine
  • p2 Perfekt Lipcolor Lipliner 140 Sexy Nanny 
  • Make Up Forever Concealer Pencil
 
Bei einer so dominanten Betonung der Lippen ist es meines Erachtens nach wichtig, auf einen ausgeglichenen Teint und die Abdeckung von Rötungen besonders viel Wert zu legen. 
In diesem Fall verzichte ich sogar auf meine vielgeliebte Natürlichkeit und arbeite mit möglichst deckenden Produkten. Abgesehen von einer Foundation habe ich mit einer Cover Cream gearbeitet und Augenschatten wurden mittels Corrector ausgeglichen und durch einen Concealer zusätzlich gemildert. Damit durch diese Schichten auf meiner nicht mehr ganz so jugendlichen Augenpartie die Fältchen nicht unschön betont werden, habe ich einen Under Eye Primer benutzt. Diesen Schritt könnt ihr ersetzten, in dem ihr die Augenpartie gut mit Feuchtigkeitspflege versorgt. Lasst die Pflege lange genug einwirken, damit Corrector und Concealer nicht in die Fältchen rutschen.
Abgesehen von etwas Kontur habe ich ein Geht-Immer Peach-Pink-Blush benutzt, damit ich nicht zu blass wirke.


Teint:
  • Manhattan Easy Match Make Up Classic Ivory 32
  • Smashbox Photo Finish Hydrating Under Eye Primer
  • Bobbi Brown Corrector Peach Bisque
  • Bobbi Brown Creamy Concealer Beige 
  • Horst Kirchberger Cover Cream 2
  • Sleek Face Form 373 Light
  • Art Deco Bronzing Glow Blusher (LE 2012)
  • Soap & Glory One Heck Of A Blot Powder
 
Um den Blickfang bei den Lippen zu behalten und nicht völlig "überladen" zu wirken, habe ich die Augen nur dezent geschminkt. 

Allerdings sollten die Augen auch nicht verschwinden. Eventuelle Rötungen und Adern auf den Lidern habe ich durch eine hautfarbene Base verschwinden lassen.
Zunächst habe ich dann auf das gesamte bewegliche Lid ein schönes Bronze aufgetragen, die Lidfalte wurde durch ein helles Taupe leicht betont und der Augeninnenwinkel strahlt durch ein schimmerndes Beige. Hier habe ich mich bemüht, die Farben des Herbstes nochmal ins Spiel zu bringen.

Durch die Verdichtung des Wimpernkranzes durch Eyeliner auf der oberen Wasserlinie und kräftig getuschte Wimpern werden die Augen zusätzlich geöffnet. Während der untere Wimpernkranz ungetuscht bleibt. Hier wurde nur hellbeiger Kajal auf die untere Wasserline aufgetragen und ganz leicht das helle Taupe im äußeren Drittel des unteren Wimpernkranzes verwischt.


Augen:
  • MAC Paint Pot Painterly Sample
  • Nars And God Created The Woman Palette (Alhambra, Bellissima & Kalahari)
  • Rimmel Special Eyes Precision Eyeliner Pencil 111Panama
  • Catrice Made to Stay Inside Eye Highlighter Pen 010 In The Mood For Nude
  • Maybelline the Colossal Volum`Express Mascara 100% Black
  • Catrice Eyebrow Set
  • Catrice Eye Brow Lift 010 Lift Me Up, Scotty!

Hier seht ihr nochmals alle verwendeten Produkte:


Was sind für euch ultimative Akzente für den Herbst?
Wann sind für euch so extrem dunkle Lippen angebracht?


ulli ks

Kommentare:

  1. Ich finde, diese Farbe steht dir besonders gut & passt optimal zu deinem Typ! Und herbstlich ist es allemal! ;-) Und du hast die NARS Palette auf die ich so scharf bin! Ich könnte heulen dass sie limitiert war :-( Ganz liebe Grüße Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fanny!

      Vielen Dank!!!

      Ja, ich hab sie!
      Aber frage nicht, wie ich dazu gekommen bin *verrückteshuhnbinich*
      :-D
      Du könntest dich zur Not mit den im Standardsortiment enhaltenen Nuancen trösten (soweit ich weiß alle bis auf einen?) oder mit einem anderen limitierten Schätzchen von Nars...

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  2. Hallo Ulli, da ist er endlich der Look mit den knalligen Lippen!!
    Ich finde, dir steht dunkelroter Lippenstift unglaublich gut!!! Sag nicht nochmals, dir würde das "nicht sonderlich gut stehen", ich finde es klasse! Generell der gesamte Look gefällt mir total gut, vorallem weil er auch so zeitlos ist!
    Ich finde dunkelrote Lippen im Herbst auch wunderschön, aber ich traue mich da noch nicht ran :D Habe einen wunderschönen, dunkelroten Lippenstift und ihn wirklich noch nie getragen - Schande über mein Haupt!

    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah!
      Vielen Dank für dein Kompliment :-)
      Ich kann nur bestens verstehen, dass du dich nicht an das Dunkelrot herantraust.
      Mein Tipp: Einfach mal zu hause tragen, dann siehst du, ob du dich daran gewöhnen kannst ;-)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  3. Uhhh, ich trage fast nie dunkle Lippen und wenn doch, dann eher in glänzend :D Fühle mich sonst schnell kantig wie eine Cruella de Ville Hexe ^.^
    Aber du kannst das tragen; deine Fotos gefallen mir! Auch der Teint dazu...:)

    Ich mache jahreszeitenbedingt immer mehr mit den Augen; im Herbst wird es dann wieder mehr taupe und rauchig verblendet.. zum Glück aber noch soooo lange hin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!

      Da hast du recht, erst soll mal schön der Sommer kommen :-)

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  4. Der Anblick ist gerade wirklich extrem, einfach weil ich diese ganzen leichten und verspielten Looks momentan so gewohnt bin und gaaaaar nicht an den Herbst denken mag :D
    Aber dieser Lippenstift sieht super an dir aus, das solltest du dich wirklich häufiger trauen!!
    Dunkle Lippen müssen für mich aber auch im Herbst/Winter immer sein :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D
      Geht mir genauso, dazu kommt, dass das grundsätzlich ein sehr ungewohnter Anblick von mir ist ;-)
      Dankeschön!

      Lieben Gruß,
      ulli ks

      Löschen
  5. Antworten
    1. Thank you so much!

      I wrote the same, that it doesn`t suit me, but in the comments others keep saying, that it does.
      So maybe you should just try it?

      Take care!
      ulli ks

      Löschen
  6. Wow.. eine tolle Farbe und sie steht dir sehr.. Ich liebe dunkle Lippen im Herbst und Winter auch sehr..
    Liebe Grüße
    zuzu

    AntwortenLöschen